Christian Murlowski

Doctoral Researcher

Loading...


Scholar Profile
Loading...
 

Research Interests

Human Computer InteractionEducational TechnologiesInteractive Assistance SystemsSports TechnologiesVirtual RealityAugmented RealityMixed reality
 

Open Thesis Topics

Im Rahmen einer Abschlussarbeit in Kooperation zwischen dem DFKI und dem Universitätsklinikum des Saarlandes soll ein interaktiver Trainer zum Erlernen des Laufens mit Krücken entwickelt und evaluiert werden. 

 

Eine konventionelle Methode zum Erlernen von repetitiven Rehabilitationsübungen benötigt die stetige Präsenz eines Experten (Physiotherapeut, o.Ä.), um eine korrekte Bewegungsausführung zu gewährleisten. Ein interaktives Assistenzsystem (Krückentrainer) kann an dieser Stelle eine Unterstützung für den Experten hinsichtlich der Bewertung von Übungsausführung bieten, aber auch eine motivierender Aspekt für Patienten sein (z.B. als Hometrainer). Die Anwendbarkeit sowie der effektive Einsatz soll in dieser Arbeit untersucht werden.

 

Fokus

  • Erkennung von Nutzer und Krücken mit Hilfe einer 3D Tiefenkamera

  • Echtzeit Assistenz beim Erlernen verschiedener Gangmuster mit Krücken

  • Intuitive Benutzerführung bei Einrichtung und Erstbetrieb des Systems

  • Entwicklung einer One-Click Lösung zur Umsetzung einer In-The-Wild Study

 

Mögliche Lösungsschritte

  • Recherche bestehender Lösungsansätze / verwandter Arbeiten

  • Implementierung einer robusten Erkennung von Krücken und Nutzer (Nutzung von OpenSource Software möglich)

  • Entwurf und Implementierung der Benutzerschnittstelle

  • Durchführung einer Evaluation des Systems

 

Voraussetzung

  • Gute analytische Fähigkeiten und Bereitschaft sich neues Wissen anzueignen und Problem selbstständig zu lösen

  • Gute Programmierkenntnisse

  • Vorteilhaft: Erfahrung mit Unity / Unreal Engine o.ä

  • Vorteilhaft: Erfahrung in Image Processing & Computer Vision

 

Bewerbung:

 

Bitte sende eine E-Mail an Christian Murlowski christian.murlowski@fobid.org mit folgenden Informationen:

  • Geplanter Start / geplantes Ende der Bachelorarbeit

  • Kurze Motivation (max. 0,5 Seiten), warum du dich für dieses Thema interessierst und warum du ein*e geeignete/r Kandidat*in zur Bearbeitung des Themas bist

  • Aktuelle Notenübersicht

  • Relevante Vorlesungen / Seminare / Vorerfahrungen, die für die Bearbeitung des Themas von Vorteil sind



 

 

 

Projects

Virtual Reality Polstermöbel Konfigurator

Teaching

Summer 2020 | Seminar: Fit in Apps und Co

Media Project

Smart Learnign Experience | Media Project | Finished | Fatih Demirkan, Simon Engel, Dennis Gudea, Luis Herres, Marco Molz

Ongoing Thesis

Mistake Detection for Automatic Feedback Generation in Table Tennis Stroke Performance based on Multi-modal Data and Neural Networks | Master | Ongoing (with Felix Kosmalla)

Virtual Reality based collaboration platform for assembly scope validation | Master | Ongoing (with Sönke Knoch)

Gamified University Courses | Bachelor | Ongoing (with Pascal Lessel)

Combining a Social Exergame with Smart Learning Elements | Bachelor | Ongoing (with Pascal Lessel)

 


Publications ()

Loading...